Referendum Badidach

veröffentlicht um 20.05.2012, 06:03 von Quartierverein Wohnliches Geiselweid   [ aktualisiert: 20.05.2012, 06:06 ]

Mit offiziell beglaubigten 1494 Unterschriften ist das Referendum gegen die Überdachung des Freibades Geiselweid offiziell zu Stande gekommen. An dieser Stelle allen Unterschriften-Sammlern ein herzliche Danke! Das ist ein sehr gutes Ergebnis und zeigt, dass das Thema die Leute weit über unser Quartier hinaus beschäftigt.


Der
Stadtrat hat den Abstimmungstermin auf den 23. September fest gelegt -> Link. Nach den Sommerferien werden wir mit der Abstimmungskampagne starten. Wer mithelfen möchte oder gute Ideen hat, soll sich raschmöglichst bei dem Präsidenten des Quartiervereins, Reto Westermann melden. Ebenfalls angewiesen sind wir auf Spenden um den Druck von Flyern, Plakaten etc. finanzieren zu können. Spenden könnt Ihr direkt auf das neue Postkonto 60-384065-2 einzahlen (es lautet auf den Quartierverein mit dem Zusatzvermerk «Badidach»). 
Comments